Football

Lingen Guardians – American Football beim TuS Lingen!

Die Coaches Christopher Hiller und Steffen Holze bringen Ihre Erfahrungen von Emsland United, Meppen Titans und Hasetal Raiders ein. Dazu kann Alex Verbeeck seine langjährigen und erfolgreichen Erfahrungen als Spieler und Trainer bei verschiedenen Vereinen in NRW beisteuern.

Die Coaching Crew ist davon überzeugt, dass die Lingen Guardians das richtige Angebot für alle Jugendlichen ist, die einen alternativen Mannschaftssport suchen. „American Football ist in den letzten Jahren zur erfolgreichsten Trend Sportart in der Altersklasse der 14-24-Jährigen geworden. Durch die Fernsehübertragungen der amerikanischen Profi Liga NFL und des jährlich gesendeten Super-Bowls hat American Football deutschlandweit einen nie gekannten Boom erlebt. Es wird Zeit, dass die Kids im Emsland jetzt auch Gelegenheit haben, diesen Sport selber kennenzulernen.“ Sagt die Coaching Crew der Guardians.

Besonders stolz sind die Coaches der Guardians dass ausgerechnet der TuS Lingen das Football Projekt von Anfang an unterstützt habe. Die Coaches sind sich sicher: „In der familiären TuS Familie mit der großen sportlichen Historie sowie der fantastischen Anlage im Herzen von Lingen werden die Teams der Guardians sehr schnell Erfolg haben.“

TuS Lingen Vorsitzender Thomas Davenport freut sich über die neue Sparte im Verein: „Neben Fußball und Cheerleading bieten wir in der Zukunft auch Football an. Football ist eine Teamsportart mit sehr unterschiedlichen Positionen, die jeweils verschiedene körperliche Voraussetzungen erfordern. Das Spiel ist geprägt von kurzen, intensiven Spielphasen. Unter anderem werden bei dem Sport die Geschicklichkeit, Koordination, Beweglichkeit, Schnellkraft und taktischen Fähigkeiten geschult. Durch die zahlreichen Spieler auf dem Feld und die vielen spezialisierten Positionen fördert Football den Teamgeist wie kaum eine andere Sportart. Es beruht auf Solidarität und Zusammenhalt mit den Mitspielern ebenso wie mit den Trainern: Man muss für die anderen arbeiten, um das Team im wahrsten Sinne des Wortes voranzubringen. Das alles zusammen passt sehr gut zum Leitbild des TuS Lingen und von daher sind wir über den Zuwachs und das neue Angebot sehr erfreut.“

„Da es beim Football so viele Positionen zu besetzen gibt, freuen wir uns über jeden Spieler, egal ob groß, stark und schwer, oder klein, schnell und flink. Hauptsache Spaß an einer körperbetonten Sportart und Teamgeist.“


TuS Lingen

Ansprechpartner

Steffen Holze
Steffen Holze
Coach
Christopher Hiller
Christopher Hiller
Coach
Alex Verbeeck
Alex Verbeeck
Coach